• Lehrergruppe_Arbeitssituation2

Schreibbewegungstraining, das nicht nur Spaß und gute Laune verspricht

Fortbildung für Grundschullehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter*innen und Erzieher*innen in Kooperation mit der VHS Leer e.V.
Sa
06.05.2023 10:00 Uhr
13:30 Uhr
Haneburg Leer
37,00 Euro
Eine Förderung mit Hilfe des graphomotorischen Trainings nach Magdalene Heermann ist einfach, aber sehr wirkungsvoll. Es erleichtert Kindern den Einstieg in die Schule und trägt dazu bei, Belastungen aus dem sozialen Umfeld leichter zu verkraften. Ziel des Trainings ist die Stärkung des Selbstbewusstseins, eine harmonische Feinmotorik, die Förderung der Sinnenwachheit, der Wahrnehmungsfähigkeit und damit einen aufmerksameren Realitätsbezug zu erreichen. Aktuelle Fallbeispiele und individuell praktische Anleitungen bereichern den Tag.

Kursleitung: Bettina Bruns, Schreibbewegungs- und Lerntherapeutin | Dozententeam

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Fr
14.04.2023
Sa
29.04.2023
Online

Qualifizierung DaZ/DaF

Sprachförderung für Lehrkräfte in der Lernförderung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes (BuT)